Top
Foto: Andreas Fischer

Demokratie-AG

Corvey lebt demokratisch!

Seit Juli 2015 hat sich die Demokratie-AG neu gegründet und zum Ziel gesetzt, das demokratische Umfeld der Schule weiter zu gestalten und stetig fortzuentwickeln. Die Demokratie-AG ist eine Arbeitsgemeinschaft, die sich aus SchülernInnen (Lili K., Antonia C., Armal S. und Paulo S.), Eltern (Frau Beckmann) und LehrernInnen (Frau Bergmann, Frau Rass, Herr Fischer) zusammensetzt.

Was sind unsere Ziele?

Wir wollen am Corvey demokratische Werte und Handlunsgweisen stärken:

Meinung bilden: Wir wollen uns informieren, Dinge aus verschiedenen Perspektiven betrachten und uns eine Meinung bilden!

Transparenz herstellen: Wir wollen Inhalte hinterfragen und Probleme sichtbar machen!

Öffentlich machen: Wir wollen die Mitglieder der Schulgemeinschaft informieren!

Beteiligung herstellen: Wir wollen mitbestimmen und Verantwortung übernehmen!

Fair entscheiden: Wir wollen Minderheiten achten, Teamfähigkeit beweisen und Kompromisse schließen!

Uns einsetzen: Wir wollen Menschen stark machen, solidarisch sein und anderen eine Stimme geben!

Wirksam sein: Wir wollen etwas erreichen! Wir wollen effektiv, gemeinschaftlich und konstruktiv Dinge verändern!

Brücken bauen: Wir wollen Menschen in Kontekt bringen, die sonst wenig miteinander zu tun haben!

Lösungen finden: Wir wollen gemeinsam Lösungen für Probleme finden!

Was haben wir uns für das Schuljahr 2018/19 als Arbeitsschwerpunkte vorgenommen?

  • Das Einrichten eines Wahllokals am Corvey und die Ausbildung von Schülerinnen und Schülern zu Erstwahlhelfern für die Hamburger Bezirkswahlen und die Europawahl im Mai 2019
  • Das Etablieren von „Jugend debattiert“ am Corvey
  • Einführung der Zusammenarbeit im Bereich der Flüchtlingshilfe mit dem „Cafe Why Not?“ in Lokstedt
  • Ein neuer Durchlauf von Service-Learning-Projekten im Profil „Medien und Gesellschaft“
  • Die Durchführung von Workshops zum Thema „Menschenrechte“ zum Tag der Menschenrechte in Kooperation mit dem Bürgerverein „Bettermakers“
  • Einführung einer Podiumsdiskussion mit Vertretern der Jugendorganisationen der Parteien
  • Neben den Lokstedter Gesprächen soll es eine weitere Podiumsdiskussion mit Politikern zu Themen der internationalen Politik im Mai 2019 geben
  • Die Durchführung einer Sitzung der Bezirksversammlung am Corvey
  • Teilnahme am hamburg- und bundesweiten EU-Projekttag

Wir freuen uns immer über Anregungen, neue Ideen und neue Mitglieder!
Verantwortlicher: Andreas Fischer

Protokoll der letzten Sitzung

Andreas Fischer

Lehrer, Fachleiter PGW, Koordinator für den Schwerpunkt Demokratie, Leitung Demokratie-AG, Vorsitzender Schulpersonalrat